Warum keinen Account erstellen und Vorteile genießen? Oder hast du vielleicht vergessen dich Einzuloggen?

Hinweis: Dies ist das Archiv-Wiki zu Final Fantasy XIV. Um das Wiki für Final Fantasy XIV:A Realm Reborn zu finden, seht HIER!.

2011 - Fragen und Antworten rund um Eorzea - Für Einsteiger (11.1.2011)

Aus Square Enix Heavens: Final Fantasy XIV Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aktuell.png

Fragen und Antworten rund um Eorzea - Für Einsteiger (11.1.2011)

In „An und Verkauf auf dem Markt“ vom 29.11. haben wir dargestellt, wie ihr Angebote und Gesuche macht, um dann zu warten, bis jemand darauf reagiert. Heute wechseln wir die Perspektive: Wie kaufe ich einem anderen Spieler etwas ab, das er loswerden möchte? Wie gebe ich ihm, wonach er gerade sucht? Und wie repariere ich etwas für andere?

Frage: Wie kann ich von anderen Spielern Dinge kaufen, die sie über die Marktfunktion anbieten?

Antwort: Das funktioniert so, wie die Bilder unten Schritt für Schritt demonstrieren. Und um gleich weitere Fragen vorwegzunehmen: Wir erklären auch, wie ihr einem anderen Spieler etwas verkauft, und wie ihr einen Reparaturauftrag annehmt.

Erkennen, was ein anderer Spieler anbietet

Sobald ein Spieler etwas auf dem Markt anbietet, erscheint ein Icon neben seinem Namen.

Verkauf / Einkauf Reparaturauftrag

Fragen und Antworten rund um Eorzea - Für Einsteiger (11.1.2011)-1.jpg Fragen und Antworten rund um Eorzea - Für Einsteiger (11.1.2011)-2.jpg

Wenn ein Spieler zusätzlich auch noch eine Reparatur in Auftrag geben möchte, erscheinen zwei Icons nebeneinander.

Fragen und Antworten rund um Eorzea - Für Einsteiger (11.1.2011)-3.jpg

Wenn ihr sehen wollt, was dieser Spieler anbietet, wählt ihn als Ziel aus und öffnet dann aus dem Interaktionsmenü die Option „Angebotsübersicht“.

Fragen und Antworten rund um Eorzea - Für Einsteiger (11.1.2011)-4.jpg

Damit erscheint das Fenster „Marktwaren durchsehen“:

Fragen und Antworten rund um Eorzea - Für Einsteiger (11.1.2011)-5.jpg

1: Name des anderen Charakters 2: Zahl der Gegenstände, die du selbst besitzt (zur Orientierung, wieviel noch in dein Gepäck passt) 3: Deine eigenen Gil 4: Gegenstände, die der andere zum Verkauf anbietet 5: Details zu einem Gegenstand, den ihr aus dieser Liste 4 anwählt

Markt-Icons:

Markticon-Einzeln.png Einzeln
Markticon-Set.png Set
Markticon-Einkauf.png Einkauf
Markticon-Reparatur.png Reparatur


Gegenstände einzeln kaufen

Wählt einen Gegenstand aus, der zum Einzelverkauf steht. Im Beispiel unten sind das 8 gridanische Walnüsse, die der Besitzer für je 100 Gil anbietet.

Fragen und Antworten rund um Eorzea - Für Einsteiger (11.1.2011)-6.jpg

Wenn ihr einen Gegenstand auswählt, erscheint das Folgende:

Fragen und Antworten rund um Eorzea - Für Einsteiger (11.1.2011)-7.jpg

Ihr gebt nun an, welche Menge ihr kaufen wollt - zum Beispiel 5 Stück, was dann insgesamt 500 Gil kosten würde. Wenn ihr bestätigt, ist der Kauf abgeschlossen.*

Fragen und Antworten rund um Eorzea - Für Einsteiger (11.1.2011)-8.jpg

Gegenstände im Set kaufen

Als Erstes wählt ihr das gewünschte Gegenstands-Set aus. Hier ist es ein Paket mit 12 Gridanischen Walnüssen, die zusammen 1000 Gil kosten. Beim Set-Verkauf ist die Anzahl der im Set enthaltenen Gegenstände in Klammern angegeben.

Fragen und Antworten rund um Eorzea - Für Einsteiger (11.1.2011)-9.jpg

Wenn ihr das Set anwählt, seht ihr Folgendes:

Fragen und Antworten rund um Eorzea - Für Einsteiger (11.1.2011)-10.jpg

Beim Set-Verkauf kann man (als Käufer) die Anzahl der Gegenstände logischerweise nicht selbst festlegen. Vor dem Kauf solltet ihr die Einheit und den Gesamtpreis nochmal kontrollieren. Im untenstehenden Beispiel werden 12 Walnüsse um 1000 Gil verkauft. Wenn ihr bestätigt, ist das Geschäft abgeschlossen.*

Fragen und Antworten rund um Eorzea - Für Einsteiger (11.1.2011)-11.jpg

* Wenn euer Inventar in diesem Moment bereits voll ist, kann die Übergabe nicht stattfinden. Bei Scherben oder Kristallen könnt ihr nur bis zur Menge von 9999 Stück zukaufen, der Rest fällt unter den Tisch.

Auf den Bedarf eines anderen Charakters reagieren

Wenn ihr etwas besitzt, das ein anderer Spielercharakter gerade braucht, könnt ihr es ihm verkaufen. Im Beispiel unten wäre das ein Set von 10 Feuerscherben, für das der Spieler 1000 Gil geben würde.

Fragen und Antworten rund um Eorzea - Für Einsteiger (11.1.2011)-12.jpg

Wenn ihr den Gegenstand anwählt, den der andere Spieler so gerne hätte, erscheint der folgende Bildschirm. Sobald ihr den Gegenstand dort nochmals anklickt, geht der Verkauf über die Bühne.

Fragen und Antworten rund um Eorzea - Für Einsteiger (11.1.2011)-13.jpg

Für einen anderen Spieler etwas reparieren

Einer eurer Mitabenteurer läuft mit halbzerissener Dalmatika herum und schwingt ein Schwert, das die letzten Jahrzehnte auf einem gesunkenen Schiff verbracht haben dürfte? Sicher spürt ihr hier sofort das Verlangen, mit handwerklichem Geschick und reichhaltigem Reparaturmaterialfundus auszuhelfen, um die Welt und euren Kontostand zu verbessern. Um für einen anderen Spieler einen Ausrüstungsgegenstand zu reparieren, müsst ihr euch zunächst in einer Charakterklasse befinden, die die Reparatur für den betreffenden Gegenstand durchführen kann. Außerdem müsst ihr die für die Reparatur benötigten Materialien besitzen. Hier zum Beispiel bietet euch jemand für die Reparatur eines verschlissenen Wappenrocks eine Vergütung von 300 Gil.

Fragen und Antworten rund um Eorzea - Für Einsteiger (11.1.2011)-14.jpg

Indem ihr den zu reparierenden Gegenstand anwählt, könnt ihr überprüfen, welche Materialien und welche Charakterklasse erforderlich sind. Wenn ihr euch nicht gerade in der betreffenden Klasse befindet, müsst ihr den Markt-Bildschirm einmal schließen, über das Hauptmenü in „Ausrüstung“ das richtige Haupt- bzw. Nebenwerkzeug anlegen und damit in die passende Klasse wechseln.

Fragen und Antworten rund um Eorzea - Für Einsteiger (11.1.2011)-15.jpg

In diesem Zustand, mit angelegtem Werkzeug und allen Reparaturmaterialien zur Hand, wählt ihr nun den reparaturbedürftigen Gegenstand an. Der folgende Bildschirm erscheint. Das Material wird automatisch in den Slots platziert; wenn ihr jetzt auf Haupt- bzw. Nebenwerkzeug klickt, beginnt ihr mit der Arbeit.

* Wenn ihr Reparaturmaterialien von verschieden hoher Qualität besitzt, werden zuerst die Materialien mit niedriger Qualität verwendet.

Fragen und Antworten rund um Eorzea - Für Einsteiger (11.1.2011)-16.jpg

Wenn die Reparatur erfolgreich war, bekommt ihr die Vergütung dafür, oft steigt auch eure Routine. Bei einem Fehlschlag allerdings geht ihr leer aus, die Materialien sind ebenfalls verloren.

* Egal, ob ihr das Haupt- oder Nebenwerkzeug zur Reparatur verwendet - wenn die Reparatur erfolgreich war, steigt der Zustand des Gegenstands auf 100%.

* Wenn die Reparatur fehlschlägt, sind zwar die eingesetzten Reparaturmaterialien verloren, aber der Ausrüstungsgegenstand selbst bleibt unversehrt.