Warum keinen Account erstellen und Vorteile genießen? Oder hast du vielleicht vergessen dich Einzuloggen?

Hinweis: Dies ist das Archiv-Wiki zu Final Fantasy XIV. Um das Wiki für Final Fantasy XIV:A Realm Reborn zu finden, seht HIER!.

F'lhaminns Blume

Aus Square Enix Heavens: Final Fantasy XIV Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lehrjahre als Goldschmied
F'lhaminns Blume
Lehrjahre als Goldschmied

Elecotte hat dir von der "Blüte F'lhaminn" erzählt. Dabei handelt es sich um eine Spezialanfertigung von Colbernoux, die sich größter Beliebtheit freut. Sie soll nun wieder produziert und verkauft werden. Für die Herstellung benötigt man allerdings eine echte Blume aus Gridania. Mach Dich auf den Weg zu Ährenkranzkolonnie und besorge 10 Kleepflanzen.


Spoiler Warnung!

In der Ährenkranzkolonnie hast du mit Opyltyl gesprochen, der nicht dazu zu bewegen war, Blumen an das Juweliergeschäft Eshtaime zu verkaufen. Das hängt damit zusammen, dass die Druidin Rychyld sich wegen der Gebieter sorgt, die in den Blumen residieren und in einer Brosche für immer eingeschlossen werden würden. Zu deiner Überraschung hast du von ihr auch erfahren, dass sich Colbernoux derzeit in der Stadt aufhält. Such ihn im Traumbaum.

Im Traumbaum hast du Colbernoux getroffen. Er ist nach Gridania gekommen, um eine einzige "Blüte F'lhaminn" anzufertigen. Er hat dich damit beauftragt, ihm das nötige Material zu besorgen, und dir dazu auch das passende Rezept gegeben. Stell einen Lichtstein her, um damit die Spriggans dazu zu bringen, dir den Weg zum Blumenbeet zu weisen. Überprüfe sicherheitshalber noch einmal deine Ausrüstung und begib dich zu Camp Seelenruhe.

Von Camp Seelenruhe aus bist du zum Blumenbeet aufgebrochen. Unterwegs haben dir jedoch überraschend starke Monster aufgelauert. Wenn du den Spriggans einen Lichtstein gibst, können sie sich erholen und neue Kraft schöpfen. Rezept für einen Lichtstein: Bruchstein + Bruchstein

Du bist am Blumenbeet angekommen. Du kannst sofort lospflücken.

Ein Mogry hat dich beim Pflücken erwischt und dich dafür streng getadelt. Versuch eine Unterredung mit ihm. Vielleicht kommst du so an eine Blume.

Du hast den Mogry von deiner Sache überzeugen können. Als du ihm die alte Brosche gezeigt hast, hat er begriffen, worum es dir eigentlich geht. Geh mit der Blume, die dir der Mogry überlassen hat, zu Colbernoux in den Traumbaum.

Du hast Colbernoux die Blume gebracht. Er hat dich daraufhin angewiesen, nach Ul'dah zurückzukehren. Du kannst nun die Heimreise antreten und Elecotte in der Edelsteinschleiferei Bericht erstatten.

Von Elecotte musstest du erfahren, dass für dich diesmal leider keine Belohnung vorgesehen sei. Sie hat dir aber in Aussicht gestellt, dass deine Arbeit vergütet werden würde, wenn du weiterhin für Colbernoux arbeitest. Frag am besten Colbernoux, worum es sich dabei handelt.

Colbernoux hat dir eine Brosche gegeben, die er ausgebessert hat, und dich beauftragt, sie an F'lhaminn zu übergeben. Geh mit der Brosche zu Amajina Bergbau AG und bring sie ihr.

Du hast F'lhaminn die Brosche übergeben. Es scheint, als würden sowohl F'lhaminn als auch Colbernoux durch diese Brosche an Niellefresne erinnert. Wirf einen Blick in die Vergangenheit, um mehr darüber zu erfahren.

Ein Blick in die Vergangenheit hat gezeigt, dass Colbernoux nach dem Rezept seines Bruders Niellefresne die Brosche hergestellt hat. Erst im Nachhinein ist ihm die Intention seines Bruders klargeworden und er hat sein Tun bereut. Du kannst aber ruhigen Gewissens zu Colbernoux gehen und ihm berichten, dass du F'lhaminn die Brosche gebracht hast.

Siehe auch: Plot Details

Vorheriger Auftrag

Von herrlicher Gestalt

Nächster Auftrag

Die Kordialklinge

Basis Daten

Auftraggeber Elecotte
Region Ul'dah (?-?)


Disziplin Goldschmied Stufe: 30


Benötigte Gegenstände

Bruchstein
Lichtstein



Vergütung

Items Währung Sonstige Temporär

Gil.png Bis zu: 30.000 Gil, 3.000 Gildenmark der Gilde der Goldschmiede